Willkommen im Fuldaerland

Startseite      Sitemap      Bezugsquellen      Links      Gästebuch       Mail      Update
Tann

 

Günthers
Habel
Hundsbach
Lahrbach
Neuschwambach
Neuswarts
Schlitzenhausen
Tann OT
Theobaldshof
Wendershausen

 

Sehenswürdigkeiten

 

 

Stadt Tann

 

 

Geografische Lage: 50 39' N 10 01' O

Höhe: 400 m ü.NN

 

Einwohner: 1735

Fläche: 13,24 qkm

 

 

Blick auf Tann

 

 

Erstmalige urkundliche Erwähnung: 1197

 

 

Die Stadt Tann ist ein anerkannter Luftkurort mit mittelalterlichem Stadtbild. Sitz der Verwaltung der gleichnamigen Großgemeinde.

Tann entwickelte sich im 8Jh. aus einer Ansiedlung irischer Mönche.

1197 wurden Tann die Stadtrechte verliehen.

Die Marktrechte bekam die Stadt dann 1541.

Bekannt ist Tann für seine Märkte, die 6 mal im Jahr stattfinden. Ein Renner der Region ist das Tanner Wirtefest.

 

Wandervorschläge von Rhoenseite.de

 

Anfang